Shooting Camp Rügen

699,00  inkl. MwSt.

Vier Tage voller Fotografie, wundervoller Momente, Spaß in einer kleinen Gruppe und unendlichen vielen Eindrücken, die Du als Foto mit nach Hause nimmst. Du erlebst mindestens sechs Shootings mit zwei Models, die immer im Wechsel freie Shootings oder Workshops mit mir anbieten. Nimm an diesem Event Teil, aber lass Deine Familie nicht im Stich, denn die kannst Du einfach mitnehmen. An jedem Tag bekommst Du ausreichend Freizeit, um diese mit Deinen Liebsten zu verbringen, oder Fototouren über die Insel zu machen. Bei unseren gemeinsamen Aktivitäten, wie dem Grillen oder Zusammensitzen, sind Deine Angehörigen natürlich herzlich willkommen!

Dank Christi Himmelfahrt, Brückentag und Wochenende musst Du Dir nur einen Tag freinehmen, um satte vier Tage Programm zu genießen!

Datum des Shooting Camps:  21.05.2020 bis 24.05.2020

Vorrätig

Beschreibung

Shooting Camp 2020 auf Rügen

Keine Sorge, campen musst Du nicht – es sei denn, Du willst es. Deine Anreise und Unterkunft kannst und musst Du nämlich selbst organisieren. Sobald die Mindestanzahl an Teilnehmern erreicht wurde, gebe ich bekannt, wo ich eingebucht bin, so dass wir alle nahe beisammen sein können. Das macht es einfacher Grillabende etc. zu organisieren. Das Programm wird so aufgestellt, dass immer auch ausreichend Freizeit hast, um Zeit für Dich und vielleicht Deine Familie zu haben. Natürlich kannst Du auch mit anderen Teilnehmern private Shootings organisieren, oder Fototouren über die Insel machen. Wir werden uns hauptsächlich auf der östlichen Seite der Insel aufhalten, und nur einmal gen Norden aufbrechen.

Das Programm der vier Tage

Achtung! Die Reihenfolge ist zufällig, da ich die Shootings je nach Wetterlage hin- und herschieben werde. Was gerade passt wird gemacht. Du bekommst immer rechtzeitig alle Informationen, die Du am nächsten Tag brauchst – und zwar schriftlich.

Shooting 1: Hafen Sassnitz

Der Hafen von Sassnitz ist ein hübscher und typischer Fischereihafen, wobei er kaum noch für diese gebraucht wird. Wer möchte kann im Anschluss mit einem Ausflugsboot die Kreidefelsen abtuckern.

Das Shooting findet im Hafen selbst, aber vor allem auf der irre langen Außenmole statt, welche am Ende von einem hübschen Leuchtturm dekoriert ist. Hier weht einem der Wind ordentlich um die Ohren, was für schöne Portraits mit wehendem Haar und seetypischen Fashionfotos genau richtig ist.

Shooting 2: Kap Arkona

Der nördlichste Punkt der Insel liegt schon auf der geografischen Höhe von Dänemark, und befindet sich inmitten der Ostsee. Die steilen Klippen, riesige Felsen und das oft recht raue Meer bieten eine saustarke Kulisse für Portraits mit Tiefgang. Der Abstieg ist nicht ganz ohne, Du solltest Dir nicht vor dem Camp die Füße verstauchen, denn dann kommst Du hier nicht hin!

Shooting 3: Seebrücke Sellin zum Sonnenuntergang

Die Seebrücke ist eines der bekanntesten Fotomotive der Insel, und ich kann Dir sagen, sie ist auch in Wirklichkeit sehr schön anzusehen! Zum Sonnenuntergang werden uns hier versammeln, um schöne Portraits im warmen Licht der untergehenden Sonne und der anschließenden blauen Stunde zu machen. Wenn die abendlichen Temperaturen es zulassen, und wir genügend Platz haben, werden wir uns auch in der Dunkelheit noch mit Blitzlicht ein paar Bilder zaubern.

Shooting 4: Strandshooting Juliusruh

Der breite und wirklich sehr lange Strand von Juliusruh bietet die Kulisse für Strandfotos wie aus dem Katalog. Viel Sand, weite Flächen und weite Blicke hinaus aufs Meer. Hier können wir uns richtig auslassen, und viele Fotos aus verschiedenen Themen umsetzen. Und wenn Du mit Deiner Familie da bist, können Deine Kinder in Sichtweite spielen.

Shooting 5: Sassnitz Stadt und Klippen

Die Innenstadt von Sassnitz ist zwar recht klein, aber ein optischer Traum. Verwinkelte und steile Gassen gepaart mit den typischen weißen Villen, wie man sie von den Postkarten kennt. Kaum Autos, kaum Menschen aber sehr viele Möglichkeiten für spannende Shootings. Wenn Zeit und Wetter es zulassen, steigen wir noch hinab zu den Kreideklippen, und fotografieren am (steinigen) Strand, wo Du im Anschluss noch ein paar Hühnergötter sammeln kannst.

Shooting 6: Binz

Der Strand in Binz ist extra schön, aber leider auch sehr oft extra voll und mit Strandkörben zugestellt. Ich muss aber meiner Tradition folgen, und immer am Tag der Abreise hier noch einmal her, und leckeren Fisch essen. Und weil ich Dich dabeihabe, werden wir natürlich auch fotografieren – zwischen den Dünen, an unbelebten Strandabschnitten, und auf einem sehr, sehr langen Steg, welcher scheinbar bis nach Dänemark reicht. Dieses Shooting ist das einzige dass ich nicht verschieben möchte. Mögen die Wettergötter es gnädig mit mir meinen!

Hinweise zu den Shootings

Je nach Wetterlage kann es vorkommen, dass einzelne Shootings durch andere Themen oder Orte ersetzt werden müssen. Ich war schon einige Male auf Rügen, und kenne daher noch viele andere schöne Orte, die man nutzen kann, wenn das Wetter mal so gar nicht will. Orte, die Du Dir noch ansehen solltest, wenn Du schon einmal da bist gebe ich natürlich auch noch bekannt!

Zwei Stamm-Models

Ich werde zwei Models mitnehmen, welche unsere Stammbesetzung darstellen. Sobald die Mindestanzahl an Teilnehmern bekannt ist, gebe ich bekannt, wen wir mitnehmen. Je nachdem, wie viele Buchungen es gibt, werde ich noch zusätzliche Models vor Ort engagieren.

Preis des Shooting Camps

Als Shooting Stars Teilnehmer (Unlimited) kannst Du das Camp 500,00 Euro günstiger buchen. Als Inhaber einer Sparkarte reduziert sich der Preis um 200,00 Euro.

Buchung von Unterkünften

Bitte buche noch keine Unterkunft, bevor die Mindestanzahl an Teilnehmern erreicht wurde! Ich informiere Dich automatisch, sobald die Mindestanzahl erreicht wurde, und ich meine Unterkunft fest gebucht habe! Dann kannst Du Dir in der direkten Umgebung etwas Passendes suchen.

Anreise nach Rügen und zu den Fotoshootings

Die Anreise sollte mit dem Auto erfolgen, bzw. Du solltest Dir für die vier Tage einen Mietwagen gönnen. Der ÖPVN auf Rügen ist eher rückständig und auch alles andere als lückenlos. Wir werden vor Ort versuchen Fahrgemeinschaften zu den Shootings zu bilden, um Fahrtkosten zu sparen.

Melde Dich bei mir, wenn Du spezielle Fragen zum Shooting Camp auf Rügen hast!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.