Making Of (Workshops)

Sexy Mechanic – Fotoworkshop im Eisenbahnmuseum

Als es noch richtig heiß war in Deutschland, habe ich mich mit sechs netten Fotografen und Fotografinnen im Eisenbahnmuseum in Darmstadt Kranichstein versammelt, um beim Fotoworkshop „Sexy Mechanic“ viel Spaß zu haben, und ganz besondere Bilder zu machen!

Die Museumsleitung hatte uns eigens eine ganze Werkstatt zur Verfügung gestellt. Vollgestopft mit großen und öligen Maschinen konnten wir uns dort so richtig austoben, und hatten mehr Möglichkeiten als Zeit. Unser Model Chiara hatte sichtlich Spaß daran immer schmuddeliger zu werden, und diverse Maschinen zu „bedienen“.

Selbstverständlich habe ich Chiara nicht mit echtem Öl beschmiert, und sie musste auch nicht wirklich so hart arbeiten, dass sie ins Schwitzen kam :) Mit Haushaltsmitteln, Babypflege und harmloser Fingermalfarbe kann man viel erreichen, ohne die Gesundheit des Models zu gefährden.

Schwerpunkt des Workshops war die Darstellung von „passenden“ Szenen, in welchen das Model möglichst sexy rüberkommt. Um das zu erreichen kamen Themen wie Posing, Perspektive und natürlich Blitzlicht ebenfalls zur Sprache. Ich bestehe bei jedem Workshop darauf, dass alle etwas lernen, und vor allem verstehen warum ich was mache.

Im anstehenden Winter kann ich diesen Workshop nicht anbieten, aber Du kannst Dich gerne schon jetzt für den kommenden Sommer anmelden: Hier klicken, um Dich für „Sexy Mechanic“ anzumelden.

Die Bilder in diesem Artikel sind übrigens alle ohne Photoshop ausgekommen!

Kommentar verfassen